Infos

Informationen zum Noonan-Syndrom

Was ist das Noonan-Syndrom?

 

Das Noonan-Syndrom ist ein Gen-Defekt oder auch verschiedene Defekte. Durch diese Fehlinformation werden verschiedene Symptome und Erkrankungen ausgelöst. Man kann die Diagnose nicht an einem Symptom bestimmen. Es gibt jede Menge "kann's" aber kein "muss".

In den letzten Jahren hat sich in die Humangenetik weiterentwickelt und fast täglich finden die Wissenschaftler etwas neues heraus.

Hier finden sie einige wenige Grundinformationen zum Noonan-Syndrom. Auf Grund der Komplexität des Syndroms, möchten wir hier nicht zu viele Informationen veröffentlichen. Melden sie sich bei uns und wir werden Ihnen die passenden Informationen zur Verfügung stellen. 

 

 

Symptome und Begleiterkrankungen des Noonan-Syndroms


• Verschiedene Herzfehler (Pulmonalstenosen, Löcher in der Herzscheidewand,...)
• Geschwächter Muskeltonus
• Tiefsitzende Ohren
• Fehlsichtigkeit
• Eß - und Trinkschwächen
• ....